Der Afrobeatkünstler, Sänger Songwriter und Geschäftsmann Elvis Müller alias Godkid wurde am 01.01.1989 in Den Haag in den Niederlanden geboren. Er wuchs in Ghana in Afrika auf und lebt seit seinem neunten Lebensjahr in Deutschland. Hier arbeitet er als Logistiker und Musiker und es ist seine Philosophie, seine professionelle Karriere in der Logistik mit seiner Musik zu verbinden:
Musik ist seine Leidenschaft, Gott ist sein Leben und Business ist seine Welt.

Eine weitere Leidenschaft ist das Reisen in unterschiedliche Länder, besonders nach Afrika und er verbringt viel Zeit in London, da er hier in der Vergangenheit für einige Zeit gelebt hat. Sein Onkel war ein berühmter Musiker Namen Obinini Takyi der Hit wie Akosombo raus brachte.

Im Alter von 17 Jahren erlebte er mit, wie sich seine Eltern scheiden ließen. Dies veränderte sein Leben und führte zu einigen schlechten Angewohnheiten. Im Alter von 20 Jahren fand er jedoch zurück zu Gott, seinem Erlöser, und er begann, seinen Lebensstil zu ändern.
Es ist sein Ziel, ein besserer Mensch zu werden und im Business erfolgreich zu sein.

Mit 28 Jahren wurde sein Talent erkannt und er bekam das Angebot, bei einem Label einen Vertrag zu unterschreiben. Er entschied sich jedoch dagegen, um weiter seine eigene Musik zu machen.

Sein Motto: Liebe Gott mit deinem ganzen Herzen, dann ist dir mit ihm alles möglich.

Translate »